Fragt Euren Hochzeitsfotografen

Häufig gestellte Fragen

So viele Fotografen zwischen denen Ihr auswählen könnt. Und doch seid Ihr bei mir gelandet, habt etwas über mich erfahren, Euch meine Hochzeitsgalerien angeschaut und gelesen, welche Philosophie auf Hochzeiten vertrete.

Ihr habt bestimmt noch viele Fragen, einige davon möchte ich Euch hier beantworten. Diese Seite kann aber kein persönliches Gespräch ersetzten, und das soll sie auch nicht.

Denn zu jeder Hochzeit die ich als Hochzeitsfotograf begleite, gehört auch ein persönliches Vorgespräch, in denen Ihr alles wichtige für Eure Hochzeit erfahrt

Außerdem machen wir auch schon vor der Hochzeit ein gemeinsamen Kennenlernshooting, damit Ihr wisst, was auf Euch zukommt und an Eurem großenen Tag ganz entspannt sein könnt, was die Fotos anbelangt.

Bist Du nur in der Region Marburg - Gießen buchbar?​

Ich liebe es zu reisen! Seit ein paar Jahren fahre ich nur noch in meinem VW-Bus in den Urlaub.

Auch deshalb freue ich mich immer wieder, wenn ich auf einer Hochzeit fern von Zuhause gebucht werde.

Wie viel Zeit sollen wir für die Paarfotos einplanen?​

Plant lieber etwas mehr Zeit für die Fotos ein. Alles über einer Stunde ist optimal. Häufig kann der Zeitplan nämlich nicht eingehalten werden und dann wird die Zeit vom Hochzeitsfotografen „geklaut“.

Sollten wir jedoch schneller mit den Hochzeitsbildern fertig sein als geplant, freut ihr Euch sicher über eine kurze Pause, bevor es zurück zu den Gästen geht.

Wie kommen unsere Gäste an die Fotos?​

Ihr könnt Euren Gästen gerne den Link zu der Onlinegalerie Eurer Bilder zuschicken. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr auch einzelne Bilder in der Galerie ausblenden. Für Euch selbst bleiben sie natürlich weiterhin sichtbar.

Uns gefallen deine Fotos! Wie können wir Dich als unseren Hochzeitsfotografen buchen?

Am besten schreibt Ihr mir eine Nachricht über das Kontaktformular. Je mehr Informationen ich bekomme, desto genauer ist das Angebot, das ich Euch unterbreiten werde. Schlagt mir doch auch gleich einen Termin für unser Kennenlernen vor!

Sind wir schon per Du?​

Auf jeden Fall! Ich pflege mit meinen Hochzeitspaaren einen freundschaftlichen Umgang. Siezen wäre da fehl am Platz.

Wir möchten die Katze nicht im Sack kaufen! Können wir Dich vor der Buchung kennenlernen?​

Ja, sehr gerne sogar. Lasst uns zusammen einen Kaffee trinken!

Wenn Ihr nach einer Stunde mit mir im Café merkt, dass wir nicht zusammenpassen, dann solltet Ihr mich am besten nicht buchen. Denn als Eurer Hochzeitsfotograf bin ich die ganze Hochzeit lang an Eurer Seite, da ists besser, wenn wir uns gegenseiteg leiden können.

Wie läuft die Zahlung ab?​

Wenn Ihr mich bucht, wird eine Anzahlung über 300€ fällig. Nach der Hochzeit stelle ich Euch dann eine Rechnung über den Restbetrag.

Gibt es versteckte Kosten?​

Ich habe überall gesucht, aber keine gefunden!

Damit alles klar ist, schicke ich Euch vor der Buchung ein schriftliches Angebot zu. Darin ist nochmal alles aufgelistet, was wir bei unserem Vorgespräch besprochen haben.

Es gibt auch kein Bilderlimit. Das heißt ich versuche nicht hinterher weitere Fotos an Euch zu verkaufen.

Wenn Ihr weitere Leistungen, wie zum Beispiel eine Fotobox, ein Hochzeitsalbum oder zusätzliche Stunden Begleitung während der Hochzeit haben möchtet, werden diese aber natürlich zusätzlich berechnet.